Was sehen Babys eigentlich? Warum sind starke Kontraste, wie SCHWARZ-WEISS so beliebt bei den Kleinsten? Das erfahrt ihr in diesem Ratgeber-Beitrag
Ihr habt Lust mit Euren Kindern zu backen? Hier für Euch ein schönes Rezept für Nikolauslebkuchen.
Aber aufgepasst: Zu veil Verzehr von Zimt ist für Kinder schädlich. Auch die Sorte ist ausschlaggebend.
So eine tolle Adventbastelei für Kinder schon ab 3 Jahren. Verbringt kreative Zeit mit Euren Kleinen und gestaltet gleichzeitig ein tolles Geschenk für Weihnachten. Das Bastelmaterial habt ihr bestimmt zu hause. HAPPY RECYCLING!
Warum Kuscheln mit dem Baby so wichtig ist? Weil es nicht nur die Bindung zu den Eltern stärkt, sondern auch das Immunsystem. So wichtig gerade jetzt in der kalten Jahreszeit.
Nicht nur in Zeiten von Corona ist Lüften ganz wichtig für Kinder und Erwachsene. Für ein gutes Raumklima und für die Gesundheit. Wie das richtig geht, was Sie beachten müssen, lesen Sie hier.
Wenn ein zweites Kind unterwegs ist, sind Eltern manchmal unsicher. Fragen sich: Kann ich das zweite Kind genau so lieben wie das Erste? Kommt das Erstgeborene eventuell zu kurz, weil wir weniger Zeit für es haben?... wir können Sie beruhigen....
Grundlage von Pekip ist die von Dr. Koch in den 1970er Jahren entwickelte, gezielte frühkindliche Entwicklungsförderung.
Pekip bedeutet, es soll gezielt auf die Bedürfnisse und den Entwicklungsstand des Kindes eingegangen werden. Durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen wird die innige Beziehung zwischen Eltern und Kind spielerisch gefördert! Eine schöne Sache.
Ja ab wann greifen Babys eigentlich bewusst? Und wie können wir das Greifen spielerisch fördern? Hier ein paar liebevolle Anregungen und Übungen, wie Sie ihr Baby gezielt fördern können und die ersten Greiferfolge miterleben.
Jetzt im Herbst beobachte ich auf der Straße oder in Einkaufszentren, dass vor allem Babys und Kleinkinder viel zu warm angezogen sind. Häufig haben Eltern Sorge, ihr Kleines könnte bei den kühler werdenden Außentemperaturen frieren und meinen es etwas zu gut mit der Kleidung...
WIE am Besten das Kinderzimmer ausstatten und gestalten? Hier einige Tipps.
Liebe Eltern, zum Thema Kinderzimmer habe ich einige Anmerkungen oder Anregungen, die mir als Hebamme und Pekip-Gruppenleiterin sehr am Herzen liegen: Häufig neigen wir dazu, das Kinderzimmer bunt und lebhaft zu gestalten...